polyplot ist eine Publishing Plattform für digitale Literatur. Wir bringen digitale Literatur aufs Handy. 

Wir möchten Lesen neu denken, sich verzweigende Erzählstränge, Storyworlds oder ortsspezifische IOT-Literatur entwickeln- und diese schnell und einfach verlegen. Wie schreibt man in einer Welt der sich durchdringenden Systeme und parallelen Wahrheiten zeitgemäße Literatur? Was kann digitale Literatur eigentlich können? Wir explorieren das. Mit eigenem inhaltlichem Programm und Angeboten für Autor*innen und Verleger*innen. Im Mai 2019 haben wir polyplot erstmals auf der re:publica vorgestellt.

Am Abend des 31. Januar erscheint unser erster polyplot-Roman. Jetzt vorbestellen und exklusiv schon das Prolog-Kapitel lesen! 

Möchtet Ihr mit uns in Kontakt treten? Schreibt uns: info@polyplot.io